Rosenverkauf

Veröffentlicht in: Schulleben | 0

Jedes Jahr veranstaltet die SMV einen Rosenverkauf an unserer Schule. Die Rosen wurden von der Schüler-Mit-Verantwortung (SMV) angeschafft. Die Blumen, welche am Valentinstag verteilt wurden, kosteten 50 Cent. Man hat sie im EDEKA eingekauft und sie sind selbstverständlich Fairtrade.

Um eine Rose verschenken zu können, musste man sich bei den Schülerinnen Celine Spatz und Laura Schneider, die die 10. Klasse besuchen, melden. Sie sind am 07. und 08. Februar durch alle Klassen gegangen, um die Bestellungen aufzunehmen. Ebenso haben die beiden Schülerinnen diese am 14. Februar an die Empfänger der Rosen übergeben. Diese Aktion ist eine kleine, nette und romantische Geste, über die sich jeder am Tag der Liebe freut.

Lara Berndl und Lena Dietrich